Anta Nobu Leuchten Serie

Die Stehleuchte Anta Nobu wurde von Carsten Gollnick erfunden und hat einen kippbaren Schirm. Ihr Leuchtenarm ist schwenkbar, somit ist der Lichtstrahl des maximal 75 Watt starken Leuchtmittels äußerst anpassungsfähig ausrichtbar. Der Fuß und Dimmer der Nobu sind in Hochglanzlack in perlweiß oder schwarz matt lieferbar. Der Leuchtenarm ist in Messing antikbrüniert oder in hochglanz Chrom verfügbar. Der Tastdimmer ist transportabel. Carsten Gollnick hat sein kreatives Designbüro in der Bundeshauptstadt und arbeitet in den Bereichen: Gestaltungskonzept hochwertiger Produktkonzepte und Kollektionen für weltumspannende Firmen in den Bereichen Hotel und Gastronomie ebenso Möbel- und Produktdesign.

Als besonderes technisches Extra ist der Ein-/Aus-Schalter nicht in die Leuche eingebaut. Er ist auf einem kleinen Zylinder mit Hochglanzlack-Finish angebracht und mithilfe ein Verkabelung mit dem Sockel angeschlossen. So kann der Taster separat von der Anta Nobu und gleichermaßen vermehrt auf einem Tisch oder Regal positioniert werden.

Anta Leuchten

Schreibe einen Kommentar