Studio Italia Design und Designer Luca Nichetto arbeiten zusammen

Der italienische Lampenhersteller Studio Italia Design hat seine Zusammenarbeit mit dem multidisziplinären Designer Luca Nichetto angekündigt. Die Ankündigung bietet einen Vorgeschmack auf das für 2020 geplante Produktprogramm, das im April auf dem Salone del Mobile in Mailand vorgestellt wird. Studio Italia Design arbeitet seit Anfang der 2000er-Jahre mit externen Designern zusammen, um Produkte mit einem besonderen Augenmerk auf erstklassige Fertigungstechniken zu kreieren. Die Rolle von Nichetto wird die kreative Entwicklung des Unternehmens in eine neue Ära mit wettbewerbsfähiger und qualitativ hochwertiger Leuchten zu unterstützen. 2006 eröffnete Luca Nichetto in Venedig ein multidisziplinäres, auf Industriedesign, Produktdesign und Designberatung spezialisiertes Designstudio. Fünf Jahre später, im Jahr 2011, eröffnete Nichetto ein zweites Studio in Stockholm, Schweden.
Seitdem widmet sich Nichetto Studio auch Bereichen wie Innendesign und Architektur. Heute arbeitet Nichetto Studio mit einer Vielzahl von Marken und Kunden aus der ganzen Welt zusammen und sein Fachwissen ist in allen Designdisziplinen gefragt. “Wir von Studio Italia Design sind der Meinung, dass Lucas einzigartige Perspektive und Herangehensweise perfekt mit der Vision unserer Marke übereinstimmt: Lichtlösungen zu schaffen, die eine perfekte Balance zwischen konsolidiertem Know-how und einem unverwechselbaren kreativen Stil finden. Luca wird unser Unternehmen, unser Team und unsere Kunden mit einer vielversprechenden Kombination aus ästhetischer Raffinesse und Design-Exzellenz bereichern und wir können es kaum erwarten, dass diese neue Vision Gestalt annimmt.”

Studio Italia Design und Designer Luca Nichetto arbeiten zusammen