Die Tischleuchte Chapeaux eine Neuheit von Foscarini

Eine raffinierte, elegante Leuchte, die dank des Hutes, den sie trägt, ihre Persönlichkeit verändern kann. Mit Chapeaux macht die von Rodolfo Dordoni mit Buds (transparenter Sockel und kräftiger Diffusor) begonnene Forschung einen neuen Schritt nach vorne und fügt eine neue Ebene der Vielseitigkeit hinzu, die den Charakter der Lampe, die Qualität des Lichts und ihre dekorative Wirkung verändert.

Die Tischleuchte Chapeaux eine Neuheit von Foscarini

Die Bestandteile von Chapeaux, die zur Reinigung leicht zu entfernen sind, wurden auf ein Minimum reduziert. Der konzeptionelle Kern des Projekts ist die Einbeziehung von drei Diffusorhüten in verschiedenen Formen, Materialien und Ausführungen: drei aus Metall, zwei aus Glas und einer aus Porzellan. In der Mitte offen, ruhen sie auf dem transparenten Leuchtenkörper aus Borosilikatglas, der auch die Lichtquelle trägt: eine Ampulle, die die lichttechnischen Komponenten enthält und im Glas zu schweben scheint.
Die Ampulle ist so konzipiert, dass sie das Licht in die Diffusoren abstrahlt, so dass es die Tischplatte mit einem intensiven, aber weichen Lichtschein erreicht, ganz ohne Blendung. Der kleine Stiel über der Lichtkugel ist ein Berührungsdimmer mit mehreren Stellungen, mit dem sich die Ein-Aus-Funktionen regeln und die Lichtstärke variieren lassen. Die Transparenz des Trägers
des Trägers verstärkt die Magie des Erlebnisses: Ist die Lampe ausgeschaltet, verschwindet der transparente Glaskörper
der transparente Glaskörper fast aus dem Blickfeld, doch wenn das Licht eingeschaltet ist, erscheint er dezent und seine Substanz vermittelt.
Die Wahl des Hutes bestimmt auch die Qualität des Lichts. Die Metallversion, die innen weiß ist, reflektiert das Licht auf die darunter liegende Fläche, was sich perfekt für die Beleuchtung des Schreibtisches eignet. Die Hüte aus Glas und Bone China bieten ein weicheres, atmosphärisches Erlebnis, da die Helligkeit den Diffusor durchdringt und ihn von innen heraus zum Leuchten bringt. Dank der Form der Hüte, mit einer zentralen Öffnung, wird das Licht auch nach oben abgestrahlt, was die Foscarini Chapeaux perfekt macht, um den umgebenden Raum zu erhellen.