Italienische Meister entwerfen zeitlose Eleganz

Die Fil de Fer Leuchten Serie aus der Feder des italienischen Meisters Enzo Catellani ist ein Meisterwerk neueren Lichtdesigns. Von Weitem ein eindrucksvoller Lichtball, wird beim näheren Hinsehen zu einem grazilen Drahtgeflecht mit integrierter Beleuchtung. Ob als Pendel, oder Deckenleuchte oder auf dem Boden stehend für den Innen, oder Außenbereich.
Die Fil de Fer von Catellani & Smith verleiht jedem Raum einen besonderen Schein. Die Leuchte ist in vielerlei Abstufungen in einem Durchmesser von 30 bis zu 120cm Durchmesser erhältlich. Die Stärke des Drahts variiert je nach Gesamtgröße der Fil de Fer. Ebenso variiert auch die Anzahl der verflochtenen Halogenglühlampen von 8 bis 48 Stück.
Die Fil de Fer Serie zählt mit zu den erfolgreichsten Leuchten von Catellani & Smith. Diesen Erfolg verdankt die Fil de Fer nicht zuletzt ihrer flexiblen Einsatzmöglichkeiten. Ob alleine in den Fokus eines Raumes gestellt oder zu mehreren kombiniert – die Fil de Fer ist immer ein Hingucker und passt sich sowohl puristischen, als auch romantisch verspielten Strukturen problemlos an.

Italienische Meister entwerfen zeitlose Eleganz